herbstkranz aus efeu, äpfeln und hortensien
Basteln ist Lifestyle und sowas von im Trend. Besonders der Herbst lockt mit Naturmaterial zum kreativen Gestalten. Schlingpflanzen, Ranken, Reben, Gräser, Früchte, Blüten und Samen erleben in stilvollen Gestecken und floralen Gebinden ein furioses Comeback.
Image

03. November 2017

Was sich auch immer in eurem oder in Nachbars Garten windet, das solltet ihr euch greifen. Gerade wilde Schlinger wie Efeu findet man auch in Parks und Waldstücken. Bestimmt werdet ihr beim nächsten Familienausflug fündig.

Obwohl ich hier einen Kranz aus Efeu fertige, weil er mit seinem satten Grün und der schönen Blattform besticht, möchte ich dringend anmerken, dass Efeu zu den Giftpflanzen gehört. Familien mit kleinen Kindern sollten auf ihn verzichten. Schon bei Hautkontakt kann es für empfindliche Personen zu Ausschlag und Pusteln kommen. Ansonsten führt Efeu, wenn man ihn zu sich nimmt, zu allen erdenklichen Magenproblemen samt seiner hässlichen Begleiterscheinungen. Also, man muss für echte Probleme schon Massen vertilgen... Auch für die meisten Tiere ist Efeu einfach mal nix. Das wissen die meisten von ihnen aber selber. Besonders giftig sind aber die alten Stöcke, die diese hübschen Rispen und Beeren haben. Tja! Wer nicht auf die Schönen verzichten mag, wie ich, zieht bei der Verarbeitung eben Handschuhe an.

So, ja, das war eben sehr wichtig!

Für einen schönen Kranz windet ihr die langen Triebe dann umeinander bis ihr ein kompaktes und stabiles Flechtwerk in den Handen haltet.

Als Dekoration für euren Herbstkranz eignet sich jegliches Naturmaterial, aber auch künstliche Blütenstängel oder Nachbildungen von Früchten und Blütenrispen sind erlaubt. Nicht jeder nennt ja einen Garten sein Eigen, wobei mir bei diesem Deko-Kranz, den man auch schick an die Eingangstür hängen kann, schon sehr viel an frischem Zubehör liegt.

In unserem Garten steht ein Apfelbaum, der wunderschön trägt. Doch es gibt auch immer kleine Mickeräpfel, die ich gern in meine Tischdekoration einbinde und sie kreativ arrangiere. Manchmal purzeln sie auch einfach wild über den Tisch.

Schaut mir in meinem Video-Tutorial gern über die Schulter.

Einen fruchtigen und sonnigen Herbst!

Herzlich, oder besser herbstlich ;D, Ute Schlossarek

Idee: Ute Schlossarek

bilder zum artikel
 
kommentar hinterlassen
name
email-adresse
nachricht
Captcha Code
 
 
Teilen
 
Anzeigen
Benutzername
Kennwort