farfalle in schmetterlinge
Kinder liebens bunt! Deshalb haben wir diese hübsche Deko-Idee für eine unserer Fernsehsendungen nachgebastelt. Geht ganz fix, macht viel Spaß und sieht toll aus. Die Schmetterlinge sind aus Farfalle-Nudeln gemacht.
Image

08. Juni 2015

Für diese kunterbunte Bastelei besorgt ihr euch kleine Mini-Blumentöpfchen aus dem Baumarkt. Sie werden in eure Lieblingfarben getaucht und mit den netten Schmetterlingen, die wir aus Farfalle-Nudeln gebastelt haben, dekoriert.

Die Töpfchen sehen ganz toll auf dem Fensterbrett aus. Auch auf Esstisch, Sideboard, Regal oder Nachtschränkchen machen sie echt was her.

Zum Nachbasteln folgt ihr einfach der Anleitung auf unserem Video. Wir habens gleich hier unten veröffentlicht.

Und das solltet ihr euch schon mal bereitlegen:

  • Tontöpfchen
  • Tonuntersetzer
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Farfalle-Nudeln
  • Draht
  • Pinsel
  • Zange
  • Linsen oder anderes Füllmaterial
  • Ästchen oder Spieße
  • Heißklebepistole

Viel Freude wünschen die Geister ;)

Idee: Schloss Arek kreativ | Foto: Schlossarek Show & Medien

bilder zum artikel
 
kommentar hinterlassen
name
email-adresse
nachricht
Captcha Code
 
 
Teilen
 
Anzeigen
Benutzername
Kennwort